Fußball-Incentive von NT plus 12.04.2010, 14:54 Uhr

"Tore" schießen, Preise absahnen

Pünktlich zur eigenen Hausmesse Channel Trends+Visions und passend zur bevorstehenden Fußball-Weltmeisterschaft geht der Distributor NT plus mit dem neuen Fußball-Incentive WM@Home an den Start.
Schon bald beginnt in Südafrika die Fußballweltmeisterschaft 2010 - das weiß auch der Distributor NT plus, der mit seinem neuen Incentive WM@Home die Wartezeit auf das Sportspektakel verkürzen will. Konkret können NT-plus-Vertriebspartner im Aktionszeitraum vom 15. April bis zum 31. Mai 2010 zusammen mit insgesamt zehn Herstellern Tore erzielen: Zu den Partnern zählen die Telekom Deutschland, Telefónica o2, Vodafone, E-Plus, Brother, Auerswald, Agfeo, Acer, Falk/Becker sowie Samsung.
Das Toreschießen erfolgt auf unterschiedliche Art und Weise: Beispielsweise wenn Umsätze oder die Aktivierungsleistungen gesteigert beziehungsweise vorher definierte Umsatzgrenze erreicht werden. Pro Hersteller kann maximal ein Tor geschossen werden, betont NT plus.
Die Preise sind nach erreichten Toren gestaffelt. Mit einem Tor erhält der Fachhandelspartner beispielsweise 100 WM-Planer für seine Kunden. Bei vier Toren gibt es einen Einkaufsgutschein über 200 Euro, eine Zapfanlage und die WM-Planer. Und mit acht Toren winkt das komplette WM@Home-Austattungspaket, bestehend aus Grill, einer Leinwand und einem Beamer, einem Einkaufsgutschein, einer Zapfanlage und WM-Planern.
Das neue WM@Home-Gewinnspiel startet parallel zur Channel Trends+Visions am 15. April in Bochum und wird allen Messebesuchern dort vorgestellt. Anmeldeschluss für das Incentive ist der 30. April. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es hier.



Das könnte Sie auch interessieren