Actebis Peacock/NT plus 13.10.2009, 12:02 Uhr

Versand im Namen Dritter vereinheitlicht

Die beiden Unternehmen haben ihre Direktbelieferung an Endkunden für die Partner der jeweiligen Schwester geöffnet.
Actebis Peacock und NT plus haben jetzt gegenseitig ihren Versand im Namen Dritter (ViND) für ihre Fachhandelspartner geöffnet. Das bedeutet: Von nun an steht Resellern, die sich bei einem der Distributionspartner für diese Versandart registriert haben, übergreifend die komplette IT- und TK-Produktwelt der beiden Unternehmen für die Direktbelieferung ihrer Endkunden per ViND zur Verfügung.
"Bereits ein Drittel unserer Versandaufträge erfolgen heute per ViND direkt an die Endkunden unserer Fachhändler. Und das mit steigender Tendenz", erläutert Kai Früchtenicht, Gesamtvertriebsleiter bei Actebis Peacock. Weitere Infos dazu sind in den Online-Shops von Actebis Peacock und NT plus erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren