Drillisch
Gegründet wurde Drillisch im Jahr 1983. Heute beschäftigt Drillisch über 500 Mitarbeiter und erwirtschaftet mit einer Vielzahl an Marken wie etwa Hellomobile oder Simply einen Serviceumsatz von rund 400 Millionen Euro. Drillisch nutzt die Mobilfunknetze von Telefóncia und Vodafone. Mit der Marke Yourfone startete Drillisch im jahr 2015 erstmals die Vermaktung von Mobilfunkprodukten am stationären PoS.
Drillisch
08.06.2020

5G: Woran es beim nationalen Roaming hakt


MBA-MVNO-Vertrag
29.05.2020

1&1 Drillisch: Schiedsgutachter weist Telefonica-Forderung zurück


Mobilfunk
07.01.2020

MBA MVNO-Vertrag: 1&1 Drillisch verlängert mit Telefónica


Telefónica
19.12.2019

1&1 Drillisch mietet Frequenzblöcke für eigenes 5G-Mobilfunknetz


Netzkooperation geplant
11.11.2019

Mobilfunker wollen weiße Flecken gemeinsam angehen



5G-Netz
16.08.2019

United Internet bleibt beim Netzaufbau entschlossen


Reaktionen
21.06.2019

Die Folgen der Frequenzversteigerung


Erlös-Erwartungen übertroffen
13.06.2019

Milliarden für den Staat: 5G-Mobilfunkauktion abgeschlossen


Bilanz
15.05.2019

United Internet und Drillisch von Verhandlungen um Netzmiete belastet


Übernahme von Yourfone-Shops
05.07.2018

DeinHandy startet stationären Vertrieb