Telecom Handel Academy 20.05.2019, 11:45 Uhr

Webinar: Shop-Umsätze erhöhen mit Google Retargeting

In einem neuen Webinar der Telecom Handel Academy zeigt SEO-Experte Bernhard Ollefs, wie Betreiber eines Online-Shops von Google Retargeting profitieren können.
(Quelle: PK Studio/Shutterstock)
Das nachträgliche Ansprechen von Nutzern, die den eigenen Online-Shop besucht, den Bestellprozess abgebrochen oder aber möglicherweise in der Vergangenheit bereits dort gekauft haben, ist ein überaus erfolgreiches Instrument, neue Umsätze zu generieren.
Das neue Online-Seminar „Google Retargeting: Shop-Umsätze erhöhen“ der Telecom Handel Academy  zeigt, welche Möglichkeiten Google seinen Kunden durch Retargeting-Maßnahmen bietet und welche davon für Online-Shops erfolgreich eingesetzt werden können. Darüber hinaus werden die für erfolgreiches Retargeting notwendigen technischen Anforderungen so erklärt, dass diese auch von Laien verstanden werden können.  
Die Programmpunkte im Einzelnen:
  • Grundsätzliches Setup von Retargeting über Google
  • Wie funktioniert Retargeting? Welche Möglichkeiten bestehen?
  • RLSA
  • Google Dynamic Retargeting
  • Google Statisches Remarketing
  • Praxisbeispiele: Das optimale Setup für Retargeting bei Online-Shops
Das 90-minütige Webinar richtet sich unter anderem an Shop-Inhaber und Online-Marketer, die gerne mit Retargeting durchstarten wollen. Gehalten wird es von SEO-Experte Bernhard Ollefs, der als Partner der Agentur Webworks große und mittelständische Online-Shops beim Start, Ausbau und der Optimierung des Online-Marketings unterstützt.  
Die Teilnahmegebühr für das Seminar, das am 25. Juni von 10.00 bis 11.30 Uhr stattfindet, beträgt 80 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es im Internet.



Das könnte Sie auch interessieren