Sonderausgabe 24.07.2019, 12:30 Uhr

Digital Workplace 2019: UC, Collaboration & Cloud

Informieren Sie sich in der Sonderausgabe der Telecom Handel über die wichtigsten Themen rund um die Digitalisierung des Arbeitsplatzes.
(Quelle: sdecoret/shutterstock )
Die Digitalisierung ist eine Riesenchance für Systemhäuser, denn immer mehr Unternehmen modernisieren ihre Büros, um die Prozesse zu straffen und die Zusammenarbeit in Teams – auch unternehmensübergreifend – zu verbessern.
Der digitale Arbeitsplatz ist dabei weit mehr, als nur der Einsatz von Unified Communications and Collaboration. Diese sind letztlich nur Instrumente, um den Wandel zu unterstützen. Sie führen aber nur dann zum erhofften Mehrwert, wenn die Mitarbeiter die Tools auch akzeptieren und nutzen. Reseller müssen deshalb neue Wege im Verkauf gehen – und gemeinsam mit den Fachabteilungen die richtige Lösung für ihre Kunden finden.

Der Arbeitsplatz wird digital

Telecom Handel hat deshalb in dieser Sonderausgabe die wichtigsten Themen rund um den Digital Workplace aufgegriffen. Lesen Sie beispielsweise, welche Angebote die TK- und UCC-Hersteller dafür im Programm haben. Ein weiterer Aspekt sind Huddle Rooms, die Ausstattung kleiner Konferenzräume, die in immer mehr Unternehmen – zunehmend auch im Mittelstand – eingesetzt werden.
Systemhaus-Chefs berichten zudem, wie sie mit digitalen Diensten den Umsatz pro Kunde deutlich erhöhen konnten und warum Enterprise Mobility Management im Cloud-Zeitalter wichtiger denn je ist. Hersteller und Netzbetreiber geben darüber hinaus Tipps, wie Reseller die TK-Systeme ihrer Kunden im All-IP-Zeitalter besser schützen können. Distributoren wiederum zeigen, wie sie ihre Partner beim Digital Workplace unterstützen



Das könnte Sie auch interessieren