Roadshow 30.03.2017, 12:35 Uhr

Ecotel Partner Days im Zeichen von All-IP

Der ITK-Anbieter Ecotel geht vom 25. April bis 18. Mai auf Tour und informiert seine Partner über seine All-IP-Lösungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist der glasfaserbasierte Internetzugang Ecotel Ethernet Access.
(Quelle: sandra zuerlein shutterstock )
Frühling ist Roadshow-Zeit – das gilt auch für Ecotel: Der ITK-Anbieter tourt im April und Mai quer durch Deutschland und informiert seine Partner vor Ort über seine Angebote rund um die All-IP-Umstellung.
Darüber hinaus wird das Thema Glasfaser eine gewichtige Rolle bei den Veranstaltungen spielen. Der ITK-Anbieter konnte im Rahmen seines Multi-Carrier-Konzeptes die Verfügbarkeit von Ecotel Ethernet Access deutlich erweitern. Auf der Roadshow wird er zudem einen Ausblick auf sein neues Tarifmodell für dieses Segment geben.
Weiterhin informiert Ecotel die Besucher über sein Provisionsmodell – und auch neue Angebote. So plant der ITK-Anbieter für das zweite Halbjahr, eine IP-Centrex-Lösung auf den Markt zu bringen.
Anmeldungen sind im Internet möglich, und das sind die Termine:
  • 25. April Potsdam
  • 27. April Hamburg
  • 3. Mai Düsseldorf
  • 16. Mai Ulm
  • 18. Mai Hanau



Das könnte Sie auch interessieren