Versatel 03.11.2009, 11:15 Uhr

Kabelkunden telefonieren kostenlos untereinander

Alle Kunden von Versatel Telekabel können ab sofort kostenlos untereinander telefonieren. Voraussetzung ist ein Standard-Anschluss des Kabelanbieters.
Versatel bietet allen Kunden, die über die Tochtergesellschaft Versatel Telekabel einen Telefon- oder Internet-Anschluss gebucht haben, kostenlose Community-Gespräche an. Wer mindestens den Basistarif Fon nutzt, kann unbegrenzt lange mit anderen Telekabel-Kunden telefonieren.
Dieses Angebot gilt nicht nur innerhalb des Stadtgebietes des jeweiligen Anschlusses, sondern bundesweit für alle Kunden, die ihre Telekommunikationsdienste über das Kabelnetz von Versatel Telekabel beziehen.



Das könnte Sie auch interessieren