Videokonferenz 16.04.2021, 10:03 Uhr

Atos und RingCentral lancieren Unify Video by RingCentral in Europa

Nachdem Atos/Unify schon im vergangenen Herbst Unify Office powered by RingCentral gelauncht haben, folgt nun ein Videoangebot. Unify Video wird im zweiten Quartal in vielen Ländern Europa verfügbar sein. Die Preise beginnen bei 8,99 Euro pro Nutzer und Monat.
(Quelle: Atos )
Atos und RingCentral haben den Start von Unify Video by RingCentral in Europa bekannt gegeben. Unify Video ist eine eigenständige Video- und Team-Messaging-Lösung, die unabhängig von Unify Office gebucht werden kann.
Unify Video wird im zweiten Quartal in Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, Spanien, Italien und Belgien verfügbar sein. Weitere Länder werden folgen. Die Preise beginnen bei 8,99 Euro pro Nutzer und Monat.
„Unify Video by RingCentral bietet Kunden Videokonferenzen in Unternehmensqualität, integriert mit Team-Messaging, und bereitgestellt sowie betrieben von Europa aus, um sicherzustellen, dass Compliance-Anforderungen in Bezug auf Datenhoheit und Sicherheit erfüllt werden“, betont Robert Vassoyan, EVP, Head of Unified Communications and Collaboration bei Atos. Hierzulande wird Unify Video aus demselben Rechenzentrum in Frankfurt am Main bereitgestellt, wie Unify Officy by RingCentral, das im vergangenen Herbst gelauncht wurde.





Das könnte Sie auch interessieren