Foto: Andrey_Popov shutterstock
Videokonferenz
Diese wurden mit dem entsprechenden Equipment an Hardware, beispielsweise Bildschirme, und Software ausgestattet. Mittlerweile gibt es Software-Tools, die Konferenzen an jedem Bildschirm und Endgerät, auch Tablets und Smartphones, ermöglichen. Zudem werden Videokonferenzen immer häufiger aus der Cloud gebucht.
Künstliche Intelligenz
05.11.2019

Babelfisch im System


Videomeetings in Echtzeit
30.10.2019

Starface bringt Neon


Mit WebRTC
16.10.2019

Starface Neon: Neues Videokonferenz-Tool


Konferenzraum 2.0
21.08.2019

Huddle Rooms: Großes Potenzial für Partner


PoS
20.07.2019

Fachhandel: Mit Video-Chat bestens beraten


Videokonferenzen
14.06.2019

Jabra PanaCast für Huddle Rooms


Nach Telekomausrüster Huawei
22.05.2019

USA wollen weitere chinesische Unternehmen sperren


Machine Learning
14.04.2019

Die dunkle Seite der Künstlichen Intelligenz


Huddle Rooms
09.04.2019

Konferenzraum reloaded


Neues Produkt
06.02.2019

Polycom Studio: Audio- und Videolösung für kleine Konferenzräume