Withings 08.07.2014, 08:00 Uhr

Blutdruck messen und ans Smartphone funken

Mit dem Withings BP-801 Wireless lässt sich einfach, genau und flexibel der Blutdruck messen. Die Messwerte übermittelt das Gerät per Bluetooth an Smartphones und Tablets.
von Jürg Buob
Das Withings BP-801 Wireless ist ein neues Blutdruckmessgerät, das die Ergebnisse einer Messung per Bluetooth zum gekoppelten Android- oder iOS-Device überträgt. Die entsprechende App von Withings namens „Health Mate“ ist sowohl im App-Store als auch im Google Play Store gratis erhältlich. 
Bei der Benutzung des Geräts öffnet sich die App automatisch, sie speichert die Blutdruckmessungen und synchronisiert diese in der Withings-Cloud. Der systolische und der diastolische Blutdruck werden dabei nach den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingestuft und grafisch dargestellt. So soll der Benutzer einschätzen können, wann eine Arztkonsultation nötig ist.
Das Withings BP-801 Wireless mit einem Manschettenumfang von 22 bis 42 Zentimetern hat laut Hersteller eine Genauigkeit von ±3 mmHg oder 2 Prozent des abgelesenen Wertes (Druck). Die Stromversorgung erfolgt über 4 AAA-Batterien, die bei einer Messung pro Tag eine durchschnittliche Lebensdauer von einem Jahr erreichen sollen. Als UVP für den Bluetooth-Blutdruckmesser nennt Withings 130 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren