Zubehöranbieter 18.09.2020, 11:15 Uhr

Alexander Meyer leitet den Vertrieb von Displex

Neuer Leiter Sales und Marketing bei der E.V.I. GmbH, die Schutzprodukte für Handys und Smartphones unter Marke Displex anbietet, ist Alexander Meyer. 
(Quelle: Displex )
Der Zubehörhersteller E.V.I. Gmbh hat einen neuen Verantwortlichen für die Bereiche Vertrieb und Marketing: Alexander Meyer ist dort seit dem 1. August für die Aktivitäten der Marke Displex zuständig, unter der seit über 20 Jahren vor allem Gläser und Schutzfolien für Displays von Handys und Smartphones vermarktet werden.
Andreas Meyer zur neuen Aufgabe: "Es ist mir sehr wichtig, unseren Displex-Kunden und -Konsumenten qualitativ hochwertige Produktinnovationen anzubieten. Dabei liegt mir der enge Austausch mit unseren Geschäftspartnern sehr am Herzen, um mit Produkten und professionellen Services wertschöpfende Synergien zu schaffen. Eines meiner Anliegen ist es zudem, die Eigenmarke des Hidden Champions Displex zu stärken und das bereits gestartete Umwelt-Engagement in Form von recyclebaren Materialien auszubauen."
Andreas Meyer leitete in den letzten 12 Jahren den Gesamtbereich Marketing bei dem Traditionsunternehmen Avery Zweckform. Dort arbeitete der 50-Jährige eng mit dem Vertrieb sowie den Geschäftspartnern zusammen und forcierte die Digitalisierung. Davor war er 8 Jahre lang bei Henkel tätig und verantwortlich für das internationale Marketing der Marke Pritt und später für das nationale Oral-und Body-Care-Marketing von Schwartzkopf und Henkel.



Das könnte Sie auch interessieren