Unitymedia gibt Gas 20.10.2009, 14:07 Uhr

120 MBit/s im Download

In Köln und Aachen stehen Privatkunden des Kabelnetzbetreibers ab 2. November beim Surfen im Internet bis zu 120 MBit/s im Download zur Verfügung.
Unitymedia bietet ab 2. November einen Datentarif mit einer maximalen Download-Rate von 120 MBit/s und einem Upload von bis zu fünf MBit/s an. In den Genuss von Unity3play 120.000 kommen vorerst allerdings nur Kunden in Aachen und Köln.
Möglich wird das hohe Tempo durch den erstmaligen Einsatz des Kabel-Standards EuroDOCSIS 3.0 im Unitymedia-Kabelnetz. EuroDOCSIS 3.0 steht für die dritte Generation der internationalen „Data Over Cable Service Interface Specification“, mit der theoretisch Übertragungsgeschwindigkeiten von mehr als 300 MBit/s erreicht werden können.



Das könnte Sie auch interessieren