18.06.2010, 09:00 Uhr

Software-Update für den WLAN Repeater von AVM

Das Update bringt neue Funktionen für das Streamen von Musikdateien und die Nutzung von Webradios.
AVM bringt ein Firmware-Update für den Fritz!-WLAN-Repeater. Mit dem kostenlosen Update kommen einige zusätzliche Funktionen im Bereich Audio auf den Repeater. So können über den Repeater Internetradio-Stationen auf ein Ausgabegerät wie etwa die Stereoanlage übertragen werden. Alternativ lässt sich auch die gespeicherte Musiksammlung vom PC streamen.
Die Steuerung erfolgt entweder über den Windows Media Player, über iTunes oder auch über bestimmte Smartphones. Das Update kann kostenlos über die AVM-Website heruntergeladen werden.



Das könnte Sie auch interessieren