Mobilfunkzubehör 09.03.2020, 13:18 Uhr

Hama bringt robusten Outdoor-Lautsprecher „Soldier“

Der robuste Outdoor-Lautsprecher „Soldier“ soll auch bei harten Umgebungsbedingungen für die passende musikalische Untermalung sorgen. Erhältlich ist er in zwei Varianten. 
Outdoor-Lautsprecher „Soldier“
(Quelle: Hama )
Einen robusten Outdoor-Lautsprecher mit dem passenden Namen „Soldier“ hat der Mobilfunk-Zubehöranbieter Hama auf den Markt gebracht. Das Gerät ist zu 100 Prozent wasserdicht, erschütterungserprobt, matschresistent und kann sogar schwimmen. Eine strapazierfähige Stoff-Umrandung, die aufgeklippst als Hängeschlaufe dient, soll die Anschlüsse an der Seite schützen.
Erhältlich ist der „Soldier“ in zwei Varianten: Die Standardausführung bietet fünf Watt und einen Li-Ion-Akku mit 2000 mAh für 14 Stunden Spielzeit. Das größere Modell kommt mit 20 Watt, 4000 mAh und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Zusätzlich hat diese Version noch ein integriertes Power Pack an Bord, um das gekoppelte Smartphone im Notfall mit Strom zu versorgen.
Dank „Multi-Connect“ lassen sich mehrere Soldier-Lautsprecher - ganz ohne App - via Bluetooth miteinander zu verbinden - das Ergebnis soll ein echtes Surround-Sound-Erlebnis sein, verspricht Hama.
Der Soldier ist ab sofort verfügbar. Die kleinere Ausführung es Outdoor-Lautsprechers schlägt mit 49,99 Euro zu Buche, der die große mit 89,99 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren