Mit Verzögerung
21.06.2019, 10:53 Uhr

Honor 20 kommt jetzt auch in Deutschland

Etwas später als geplant hat Honor jetzt den Deutschland-Start seines neuen Smartphones 20 vollzogen. Für die Pro-Version gibt es aber weiterhin keinen konkreten Termin. 
(Quelle: Honor )
Die Huawei-Tochter Honor hatte noch kurz nach der Verhängung der US-Sanktionen gegen den Hersteller mit dem 20 und dem 20 Pro zwei neue Smartphones angekündigt, die mit Oberklasse-Features zu günstigen Preisen punkten sollten. Doch angesichts der Probleme musste der Marktstart in Deutschland um einige Wochen verschoben werden, doch jetzt ist das Honor 20 für 499 Euro verfügbar.
Auch die Pro-Version mit mehr Speicher und Kamerafunktionen wurde jetzt für Deutschland angekündigt, allerdings nannte Honor noch keinen konkreten Termin oder Preis. Für beide Geräte hat Honor auch keine Angaben zur zukünftigen Update-Situation des aufgespielten Android Q gemacht, hier besteht also eine gewisse Unsicherheit für Käufer.
Das Honor 20 fällt durch sein schimmerndes Gehäuse in Schwarz oder Blau auf. Die rückwärtige Vierfachkamera hat neben der 48-Megapixel-Hauptlinse mit dem Sony IMX586-Sensor, Linsen für Weitwinkel, Tiefenschärfe und Makroaufnahmen. Die Frontkamera ist einem kleinen Loch im 6,3-Zoll-Display platziert. Weitere Features sind ein Kirin 980-Prozessor, 6 GB RAM und 128 GB Datenspeicher.



Das könnte Sie auch interessieren