Personalwechsel 04.02.2019, 10:03 Uhr

Neue Leiterin für Europa-Vertrieb von HTC

Sylwia Machnik-Kochan übernimmt beim Hardware-Hersteller HTC die Leitung des Gesamtvertriebs für die neu zusammengelegten Regionen West- und Osteuropa.
Sylwia Machnik-Kochan
Sylwia Machnik-Kochan
(Quelle: HTC )
Der taiwanesische Smartphone- und VR-Equipment-Hersteller HTC legt die Verantwortlichkeiten für die Vertriebsregionen West- und Osteuropa zusammen. Sylwia Machnik-Kochan wird ab sofort diese Funktion als Vice President Sales Europe übernehmen.
Sie stieg vor sechs Jahr als Zuständige für den Vertrieb von HTC in Polen ein und übernahm danach diese Position für den ganz Osteuropa. Bereits vorher sammelte sie in den Bereichen Marketing und Business Development unter anderem bei Motorola Polska Erfahrung in der Mobilfunkbranche.
Sylwia Machnik-Kochan sagt zu den neuen Herausforderungen: "Besonders Deutschland ist für HTC ein herausfordernder, aber zukunftsträchtiger Markt. Als Industrienation wird die Entwicklung von 5G hier eine besondere Rolle spielen. Daher beobachten wir den technischen Ausbau in Deutschland sehr genau."
   



Das könnte Sie auch interessieren