Freisprechsystem 29.10.2015, 09:50 Uhr

Jabra Speak 810: Konferenzlösung für Anspruchsvolle

Von Jabra kommt mit der Speak 810 eine neue Freisprechlösung zum Einsatz bei Audio- und Videokonferenzen. Mit 599 Euro netto richtet sich das Gerät an professionelle User.
Jabra Speak 810
(Quelle: Telecom Handel)
599 Euro netto ruft der Hersteller Jabra für seine neue Freisprechlösung Speak 810 auf - und positioniert das Gerät damit klar im gehobenen Business-Segment. Für den Preis bekommt der Kunde ein System, das bei Video- und Audiokonferenzen bis zu 15 Teilnehmer in einem Raum einbinden kann.
Möglich wird das durch sechs integrierte Richtmikrofone, die Stimmen im Umkreis von bis zu fünf Metern und 360 Grad erfassen. Spricht ein Konferenzteilnehmer, fokussiert das Mikrofon auf dessen Stimme und blendet Hintergrundgeräusche aus.
An Anschlussmöglichkeiten bietet das Speak 810 einen 3,5-mm-Klinkeneingang, USB sowie Bluetooth und NFC zur Koppelung. Laut Jabra eignet sich das Gerät für Konferenzräume bis 100 Quadratmeter.
Das neue Jabra Speak 810 ist ab sofort verfügbar und mit vielen UC- und Softphone-Lösungen wie zum Beispiel Skype for Business, IBM Sametime, Cisco Jabber oder Avaya Aura kompatibel.



Das könnte Sie auch interessieren