Neukundenaktion 12.08.2009, 17:26 Uhr

Fonic verdoppelt Startguthaben

Wer sich bis zum 26. August für das Mobilfunk-Angebot der O2-Tochter entscheidet, erhält statt 75 nun ein Startguthaben von 150 Freiminuten
Der Mobilfunkdiscounter Fonic geht ab sofort mit einer neuen Aktion auf Kundenfang: Konkret erhalten Neukunden, die noch bis zum 26. August im Internet eine SIM-Karte bestellen und diese bis zum 30. August freischalten lassen, 150 Freiminuten als Startguthaben – das entspricht einem Wert von 13,50 Euro. Bislang gab es lediglich ein Startguthaben von 75 Freiminuten. Das Startkontingent kann laut Fonic uneingeschränkt für Telefonate, SMS, Datenservices sowie Mehrwertdienste genutzt werden.



Das könnte Sie auch interessieren