Garmin 24.06.2013, 15:12 Uhr

Interaktive Produktschulungen für Händler

Der Navi-Hersteller Garmin will mit einem neuen E-Learning-Programm seine Vertriebspartner unterstützen. Nach erfolgreicher Teilnahme an den interaktiven Schulungen gibt es ein Zertifikat zum Download.
(Quelle: DOC RABE Media - Fotolia.com)
Der Navi-Hersteller Garmin baut sein Fachhandelsportal aus - und greift seinen Partnern jetzt auch durch interaktive Produktschulungen unter die Arme. Diese können mit dem neuen E-Learning-Programm nun ohne großen Zeitaufwand die Funktionsweise der Garmin-Produkte kennenlernen, verspricht der Hersteller. Dazu gebe es noch "wertvolle" Verkaufstipps.
Wer am Ende der Schulung an einem Test teilnimmt - und dabei mindestens 90 Prozent der Fragen richtig beantwortet - kann sich als Beweis seines erworbenen Wissens abschließend noch ein Zertifikat herunterladen. 
Das Pilotprojekt startet zunächst einmal mit den Outdoor-Modellen der Oregon-600-Serie. Bei positiver Resonanz durch die Vertriebspartner sollen die interaktiven Schulungen jedoch auch auf weitere Garmin-Produktsegmente ausgeweitet werden.  
Als kleinen Anreiz veranstaltet Garmin zusätzlich noch bis 15. August ein Gewinnspiel, bei dem die Teilnehmer eine von drei Outdoor-Ausrüstungen von Haglöfs im Wert von je 1.000 Euro gewinnen können. Weitere Infos gibt es über das Partnerportal von Garmin.



Das könnte Sie auch interessieren