Trendnet TEW 714TRU 01.10.2013, 10:15 Uhr

WLAN-Router zum Mitnehmen

Der neue WLAN-Router von Trendnet kann direkt in jede Steckdose gesteckt werden, der Router-Modus macht aus einer Ethernet-Verbindung dann ein kabelloses Netzwerk. 
Trendnet hat einen neuen portablen WLAN-Router vorgestellt, der die Basisfunktionen in einem sehr kompakten Gehäuse mit Steckdosenanschluss unterbringt.
Der TEW 714TRU verfügt über etliche Anschlussmöglichkeiten wie zum Beispiel einen USB-Port, an den Speichergeräte angeschlossen werden können, deren Inhalt dann über das WLAN-Netz geteilt werden kann. Die Verbindung zum Internet stellt der Router über einen Ethernet-Anschluss her, alternativ kann der TEW 714TRU auch als Repeater die Signale eines bestehenden Netzes verstärken.
Kompatible Geräte können via WPS mit einem Klick gekoppelt werden, der Router unterstützt alle gängigen Verschlüsselungsstandards. Laut Trendnet ist das Gerät iPv6-fähig und bietet Datenraten von bis zu 150 MBit/s.
Der Trendnet TEW 714TRU ist ab sofort inklusive verschiedener Reise-Stecker für 59 Euro erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren