Smartphones 29.09.2017, 11:45 Uhr

Neue Xperia XZ1-Modelle von Sony sind verfügbar

Sony bringt seine beiden auf der IFA vorgestellten Oberklasse-Smartphones Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact jetzt in den deutschen Handel.
Sony Xperia XZ1 Compact
(Quelle: Sony )
Mit dem Xperia XZ1 und dem Xperia XZ1 Compact hat Sony auf der IFA Anfang September zwei gut ausgestattete Smartphones der Oberklasse gezeigt. Beide Geräte sind ab sofort hierzulande verfügbar.
Das Xperia XZ1 gibt es für 699 Euro in Schwarz, Silber und Blau. Eine Variante in Pink soll später über den Onlineshop erhältlich sein. Das Smartphone hat ein Aluminiumgehäuse, ein 5,2-Zoll-Full-HD-Display, eine 13-Megapixel-Frontkamera und 64 GB Datenspeicher. 
Mit dem Xperia XZ1 Compact setzt Sony seine Tradition der kleineren Brudermodelle der Flaggschiffe fort. Es ist für 599 Euro in Schwarz, Weiß, Blau und Pink erhältlich. Die hauptsächlichen Unterschiede zum XZ1 bestehen in der Gehäuserückseite aus Kunststoff, einem 4,6-Zoll-HD-Display, einer 8-Megapixel-Frontcam und 32 GB Datenspeicher. 
Beide Modelle nutzen den Snapdragon-835-Prozessor, haben 4 GB Arbeitsspeicher und sind gemäß IP65/68 vor Staub und Wasser geschützt. Außerdem gibt es eine 19-Megapixel-Hauptkamera, mit der 3D-Scans möglich sind.



Das könnte Sie auch interessieren