Tarife
20.08.2020, 12:27 Uhr

O2-Free-Portfolio: Telefónica gewährt Senioren-Rabatt

Kunden, die über 60 Jahre alt sind, gewährt Telefónica ab 1. September einen monatlichen Rabatt in Höhe von 10 Euro bei Abschluss eines O2-Free-Mobilfunktarifs.
(Quelle: AlessandroBiascioli/Shutterstock )
Telefónica Deutschland will mit einem neuen Angebot gezielt ältere Kunden für sich gewinnen. Ab 1. September erhalten Nutzer ab einem Alter von 60 Jahren dauerhaft 10 Euro Rabatt auf die monatliche Grundgebühr der aktuellen O2-Free-Mobilfunktarife - ausgenommen ist der O2 Free S. Der Rabatt wird Neukunden bei Bestellung eines O2-Free-Tarifes mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gewährt. Bestandskunden können im Rahmen einer Vertragsverlängerung profitieren.
Der Preisvorteil soll es älteren Menschen erleichtern, sich anstelle eines Basistarifs gleich von Anfang an für mehr Datenvolumen zu entscheiden, betonte Telefónica. So könnten diese zu Corona-Zeiten noch intensiver mit ihrem Umfeld Kontakt halten.
„Mit unseren speziellen Angeboten unterstützen wir auch unsere älteren Kunden dabei, ihren digitalen Alltag souverän zu meistern“, so Wolfgang Metze, Privatkundenvorstand von Telefónica Deutschland. Dazu gehöre unter anderem auch, Video-Chats und Messenger Apps jederzeit anzuwenden – ohne sich dabei um das Datenvolumen zu sorgen.


Das könnte Sie auch interessieren