11.02.2014, 10:18 Uhr

Thomas Berlemann wird neuer CEO von B2X

B2X, ein Anbieter von Customer-Care-Lösungen im TK- und UE-Markt hat Thomas Berlemann, den ehemaligen CEO von T-Mobile Niederlande, zum neuen Chief Executive Officer ernannt.
Thomas Berlemann hat einen neuen Arbeitgeber. Der ehemalige Chef von T-Mobile Niederlande und Geschäftsführer der Deutschen Telekom Vertrieb & Service GmbH folgt beim Dienstleister B2X auf Karim Barkawi, der als Gründer weiterhin im Beirat aktiv bleiben wird.
Vor seinem Engagement bei der Telekom war Berlemann unter anderem bei AOL Europe und dem Otto-Konzern beschäftigt, seit 2003 hatte der Manager verschiedene Posten bei den Bonnern inne, zu Beginn als Geschäftsführer Kundenservice für T-Mobile Deutschland.
"Thomas Berlemann vereint Führungserfahrung mit äußerst profunden Kenntnissen im Vertrieb und Kundenservice innerhalb der Telekommunikationsbranche. Damit ist er genau die richtige Person für die internationale Expansion von B2X", erklärt Barkawi.
B2X ist in mehr als 110 Ländern tätig und übernimmt die Kundenbetreuung von Herstellern, Versicherungen, Mobilfunknetzbetreibern und Handel. Der Dienstleister bearbeitet nach eigenen Angaben jährlich über 10 Millionen Service-Anfragen für etliche der größten Smartphone- und Tablet-Hersteller.



Das könnte Sie auch interessieren