Personalie 04.11.2015, 10:36 Uhr

Beyerdynamic erweitert sein Management

Robert Winterhoff und Sven Wilhelmsen gehören ab sofort zum Management von Beyerdynamic. Winterhoff verstärkt die Geschäftsführung, Wilhelmsen wird neuer Leiter des Geschäftsbereichs Kopfhörer.
Beyerdynamic vergrößert sein Management: Robert Winterhoff übernimmt ab sofort das Amt des Geschäftsführers. Sven Wilhelmsen wird künftig als Leiter des Geschäftsbereichs Kopfhörer tätig sein.
Winterhoff bildet somit gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Wolfgang Luckhardt die Führungsspitze des Heilbronner Audiospezialisten. In der neu geschaffenen Position soll Winterhoff den Bereich Global Sales and Marketing weiter voranbringen.
Vor seinem Wechsel zu Beyerdynamic war der Manager 20 Jahre lang bei Harman beschäftigt, wo er verschiedene Management-Positionen innehatte. Zuletzt verantwortete er dort als Director Global Sales Emerging Markets / BRIC die Umsetzung neuer Produkt- und Marktbearbeitungsstrategien.
Weiterhin wurde Sven Wilhelmsen, neuer Leiter des Geschäftsbereichs Kopfhörer, in die Geschäftsleitung berufen. Zuvor stand der Manager auf der Gehaltsliste von Sennheiser. Dort übernahm er seit 2002 unterschiedliche Führungspositionen.  



Das könnte Sie auch interessieren