Google 20.02.2019, 08:30 Uhr

Brodos ist Partner des Android Enterprise Recommended Program   

Als neuer validierter Partner des von Google initiierten Programms soll Brodos künftig Kunden bei der Optimierung ihrer eingesetzten Mobilitätslösungen unterstützen.
(Quelle: Production Perig, Shutterstock)
Dicker Deal für Brodos: Der Distributor ist ab sofort validierter Partner des von Google ins Leben gerufenen Android Enterprise Recommended Program für Managed Service Provider (MSP). Brodos übernimmt damit für Unternehmen die Vermittlerrolle zwischen dem Hersteller des eingesetzten Enterprise Mobility Management (EMM), dem OEM-Hersteller der mobilen Endgeräte und falls notwendig auch Google.  
Unternehmen können sich damit bei Brodos bezüglich einer passenden EMM-Lösung beraten und die Implementierung durchführen lassen. Zudem begleitet der Distributor die Kunden in der Roll-Out- sowie der After Sales/Service-Phase bis zum Replenishment der mobilen Endgeräte. 
In diesem Zusammenhang bietet Brodos zudem Unterstützung bei der Einrichtung der Geräte im Rahmen der Unternehmensvorgaben via Zero-Touch sowie der Vorbereitung der Devices mit den für den Nutzer vorgesehenen Apps. Des Weiteren könnten die Kunden auf ein "umfangreiches Dienstleistungspaket mit Finanzierungs-/Customizisation-/SIM-Kartenmanagement/mobilen Schutzbriefen und SWAP Modulen" zugreifen, heißt es von Brodos. 
"Die MSPs im Programm zeichnen sich durch große Expertise bei der Implementierung und Unterstützung von Android-Bereitstellung aus. Deshalb sind wir sehr erfreut, dass Brodos diese Kompetenz mit den Kunden teilt", so David Still, Managing Director von Android Enterprise Business.  



Das könnte Sie auch interessieren