Mein Base-Sofortprovisionen 02.02.2010, 11:46 Uhr

Brodos rudert zurück

Der Baiersdorfer Mobilfunk-Distributor hatte angekündigt, die Provisionen für den neuen Mein Base-Tarif sofort und in voller Höhe auszuzahlen. Pustekuchen: Brodos macht nun einen Rückzieher. Herweck wiederum will daran festhalten.
Was den Fachhandel freut, freut nicht immer den Netzbetreiber: Nachdem Brodos seinen Fachhandelspartnern versprochen hatte, die eigentlich auf drei Monate gestückelten Provisionen für den neuen Mein Base-Tarif von E-Plus "dauerhaft, sofort und in voller Höhe" auszuzahlen, stoppt der Baierdorfer Distributor jetzt das Vorhaben.
Stefan Vitzithum, Vorstand Einkauf und Produkte bei Brodos, dazu im Gespräch mit Telecom Handel: "E-Plus möchte das nicht – und deshalb machen wir das auch nicht." Gerüchte, es habe eine Abmahnung seitens E-Plus gegeben, weist er indes zurück: "Eine Abmahnung kann es gar nicht geben, weil die vertikale Preisbindung des Netzbetreibers wettbewerbsrechtlich nicht erlaubt ist."



Das könnte Sie auch interessieren