Incentive 12.02.2013, 11:20 Uhr

Itancia startet Eco-Club

Fachhandelspartner von Itancia können ab sofort mit jeder Bestellung von recycelten ITK-Produkten im Eco-Club punkten. Gleichzeitig bietet der Distributor nun ein Rückkaufangebot für Altgeräte.
(Quelle: Telecom Handel)
Fachhandelspartnern von Itancia steht ab sofort der Eco-Club offen. Einmal angemeldet, sammelt der Händler mit jeder Bestellung von recycelten ITK-Produkten so genannte "Greens". Diese Treuepunkte können gegen diverse Prämien wie Fernseher, Telefone oder TK-Anlagen eingetauscht werden.
Gleichzeitig spendet Itancia pro verkauftem Recycling-Telefon einen Euro an die französische Naturschutzorganisation Planète Urgence. Die so gesammelten Gelder kommen einem Projekt zugute, das sich der Aufforstung eines Mangrovenwaldes auf Madagaskar widmet.
Unterdessen hat der Distributor sein Rückkaufangebot für Altgeräte erneuert. Dieses sieht vor, dass das Unternehmen Händlern gebrauchte Geräte abkauft und sie recycelt. Hintergrund: Der Tätigkeitsschwerpunkt der französischen Muttergesellschaft von Itancia liegt unter anderem im ökologischen Recycling von ITK-Systemen und deren Reparatur.
Weiterhin will der Distributor sein Schulungsangebot in diesem Jahr breiter aufstellen. Interessierte Fachhändler finden einen Überblick über die kommenden Seminare im Internet.  



Das könnte Sie auch interessieren