MobileWorld Distribution 03.03.2010, 10:19 Uhr

Neue Partnerschaften im Rahmen der Mein Base-Vermarktung

Zahlreiche Distributoren haben sich bei der E-Plus-Vermarktung für MobileWorld entschieden. Darüber hinaus erweitern Strom und eine neue Prepaid-Lösung das Portfolio der TPH-Distributionsmarke.
Vor dem Hintergrund der neuen Vertriebsstruktur von E-Plus ("Mein Base") meldet MobileWorld Distribution neue Partnerschaften: "Im Rahmen der E-Plus-Vermarktung konnten wir unter anderem Degen GmbH communication, Stahlgruber Communication Center, W.E.S. Kommunikation, die Friedhelm Krebber GmbH und die PictureandPhone/AVW Wernicke & Sahm GmbH von unserem Distributionskonzept überzeugen“, sagt Dieter Koßmeier, Leiter des TPH-Geschäftsbereichs Indirekter Vertrieb und verantwortlich für die neue Distributionsmarke von The Phone House (TPH).
Darüber hinaus erweitert das Münsteraner Unternehmen sein Produktportfolio um Strom und eine neue Prepaid-Lösung. Beide Produktgruppen werden als "White-Label-Lösung" angeboten, das heißt, dass der Kunde diese unter seiner eigenen Marke anbieten kann.
MobileWorld Distribution stellt in diesem Jahr erstmals auf der CeBIT aus (Halle 14, Stand H64).



Das könnte Sie auch interessieren