Neue Angebote 12.12.2018, 16:56 Uhr

Also ergänzt seinen Cloud Marketplace um virtuelle Telefonanlagen

Die IP-Centrex-Angebote DeutschlandLAN Cloud PBX von der Telekom und Digital Phone von O2 können ab sofort auf dem Marketplace von Also gebucht werden.
(Quelle: Paisan Changhirun/Shutterstock)
Also erweitert das Angebot auf seinem Cloud-Marketplace: Nun können Partner auch die IP-Centrex-Lösungen der beiden Netzbetreiber Telekom und Telefónica über den Marketplace buchen.
Von der Telekom kommt die virtuelle Telefonanlage DeutschlandLAN Cloud PBX, der Netzbetreiber hat die Lösung seit dem Herbst 2016 im Programm. Basis ist eine OEM-Variante des IP-Centrex-Spezialisten Broadsoft, der mittlerweile zu Cisco gehört. 
Darüber hinaus vermarktet Also über den Marketplace nun auch Digital Phone von Telefónica. Diese Lösung ist wiederum ein Wholesale-Produkt des IP-Centrex-Anbieters Nfon. Der Münchner Netzbetreiber hat die Lösung bereits seit 2014 im Programm.
„Die Aufnahme der Lösungen von Telekom und Telefonica in unserem Cloud Marketplace ist ein Meilenstein“, sagt Simone Blome-Schwitzki, Sprecherin der Also Deutschland-Geschäftsführung, „Über den Cloud Marketplace bedienen unsere Systemhaus- und Fachhandelspartner eine sehr hohe Zahl an Seats. Jetzt können sie die virtuellen Telefonanlagen direkt mit vertreiben und somit ihr Angebot erweitern.“



Das könnte Sie auch interessieren