Neuer Partner 02.10.2019, 09:05 Uhr

Netcom nimmt Ay Yildiz ins Programm

Der Distributor Netcom vermarktet nun auch die Tarife von der Telefónica-Tochter Ay Yildiz. Startschuss für die Kooperation war der 1. Oktober.
(Quelle: Iakov Filimonov shutterstock )
Der Distributor Netcom hat sein Portfolio erweitert: Ab sofort vermarktet der Großhändler auch die Tarife von Ay Yildiz, der Ethno-Tochter von Telefónica. Zum Start wird sich Netcom auch an der #haymat-Kampagne beteiligen, die Al Yildiz ins Leben gerufen hat.
„Netcom freut sich bereits darauf die diesjährige #haymat -Kampagne auf Seiten der Distribution zu unterstützen und das damit vermittelte Lebensgefühl sowie die so entstehenden Brücken von Sprache, Kultur und Lebenswelten seinen Händler zu vermitteln und so die Vermarktung des Telefónica Partnernetzes zu verstärken“, so der Distributor.



Das könnte Sie auch interessieren