Zusammenarbeit 24.10.2019, 13:25 Uhr

Eno nimmt Xiaomi-Smartphones ins Programm

Beim Nordhorner Distributor Eno Telecom können ab sofort Smartphones und andere Produkte des chinesischen Herstellers Xiaomi geordert werden.
Xiaomi Mi A3
(Quelle: Xiaomi )
Der Nordhorner Distributor Eno erweitert sein Portfolio um Smartphones und andere Produkte des chinesischen Herstellers Xiaomi. „Der weltweit viertgrößte Brand im Bereich der Smartphones ergänzt unser Portfolio perfekt und bietet auch neue Chancen für unsere Fachhändler.“ so Sven Gösch, Leiter der Business Unit Mobile Devices bei Eno.
Wie der Distributor betonte, verfügten alle alle über Eno vertriebenen Xiaomi-Smartphones über die volle Garantie von zwei Jahren. „Viele der ersten Xiaomi-Smartphones in Deutschland waren nicht immer aus zuverlässigen Quellen und haben viele Händler in Sachen Service-Abwicklung verunsichert“, so Gösch.
Bereits am kommenden Wochenende können Interessierte auf der ENO@home2019 in Nordhorn die Produkte vor Ort in Augenschein nehmen und auch direkt bestellen. Die Anmeldung für die Hausmesse erfolgt im Internet.



Das könnte Sie auch interessieren