Mobiltelefon
Das Wort Mobiltelefon leitet sich vom englischen mobile phone ab, das deutsche Wort Handy gibt es dort nicht. Während die ersten portablen Telefone noch Koffergröße hatten, kamen mit den digitalen Mobilfunknetzen in den frühen 90er-Jahren die kompakteren Mobiltelefone auf. Mobitelefone teilen sich heute in Smartphones und Featurephones auf, wobei mit letzterem Begriff vor allem die einfachen Handys umschrieben werden. Auf den ersten Blick sehr ähnlich scheinen viele Schnurlostelefone, die aber den DECT-Standard verwenden.
Marktübersicht
10.08.2018

Feature Phones: Mehr als eine Resterampe


Bitkom-Umfrage
13.03.2018

Deutsche horten 124 Millionen Alt-Handys


Unternehmenskommunikation
24.10.2017

Digitale Assistenten: Siri zieht’s ins Business


Klassiker
28.09.2017

UMTS-Funktion: Nokia peppt Retro-Handy 3310 auf


Bodenliste
03.08.2017

Der Markt für gebrauchte Smartphones und Handys im Überblick



Ab Juli verfügbar
03.07.2017

Nokia 3, 5 und 6 starten in Deutschland


Sponsored Post
18.04.2017

STARFACE To Go: Das Smartphone wird zur Nebenstelle


Kooperation
14.12.2016

Stahlgruber nimmt Handys von Bea-fon ins Programm


Konkurrenz für Mobilfunker
24.06.2016

WhatsApp: Über 100 Millionen Sprachanrufe weltweit


Forschung
30.05.2016

Studie stellt Zusammenhang zwischen Handy-Strahlung und Krebs her