NMG Akademie 20.12.2017, 09:04 Uhr

Webshop Compliance: So wird der Webshop abmahnsicher

Die Neue Mediengesellschaft Ulm (NMG), zu der auch die Telecom Handel gehört, startet mit der NMG Akademie einen eigenen Anbieter für Fort- und Weiterbildung. Ein neues Seminar behandelt, wie Händler ihre Shops abmahnsicher gestalten können.
(Quelle: shutterstock.com/Ulf Wittrock)
Die Zahl der Abmahnungen von Webshop-Betreibern hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen, was auch eine Folge davon ist, dass sich immer mehr Kanzleien auf Abmahnungen spezialisieren. Denn das Geschäft ist lukrativ und erfordert nicht viel Arbeit. Um einen Online Shop im Land der Abmahner rechtssicher zu gestalten, sollten Shop-Betreiber einige Punkte beachten.
Unzählige deutsche Gesetze, Vorgaben der EU und Urteile, die an der Realität des Online-Handels oft vorbei gehen, machen Händlern das Leben schwer. Hinzu kommen massenhafte Abmahnungen von Wettbewerbern, Verbraucherzentralen und Abmahnvereinen.
Rechtsanwalt Nils Müller und Steffen Morawietz zeigen Schritt für Schritt, wie Händler ihren Online Shop abmahnsicher gestalten können.
Das Präsenzseminar der NMG Akademie findet sowohl am 24. Januar 2018 in Hamburg, am 31. Januar 2018 in  München und am 07. Februar 2018 in Düsseldorf statt. Hier können sich Webshop-Betreiber für das Seminar "Webshop Compliance: So gestalten und betreiben Sie Ihren Online Shop abmahnsicher" anmelden.


Das könnte Sie auch interessieren