Veranstaltungsreihe 22.01.2020, 11:38 Uhr

Telekom: Digital X geht in die dritte Runde

Bereits zum dritten Mal findet die Digital X – die große Digitalisierungsinitiative der Deutschen Telekom – In sechs Städten Deutschlands statt. Das große Finale steigt dann im November in Köln.
(Quelle: Telekom )
Die Digital X der Telekom hat sich als Digitalisierungsinitiative und Veranstaltungsformat schnell etabliert. Im vergangenen Jahr nahmen rund 20.000 Teilnehmer an dem Event statt. Nun geht die Digital X in die dritte Runde – und über 200 Partner beteiligen sich an der Veranstaltung.
In sechs Städten Deutschlands soll sie die Bühne für den digitalen Fortschritt der Region sein. Hier treffen sich Politik, Industrie und Verbände, um gemeinsam die Digitalisierung voranzutreiben. Der Digital Champions Award kürt die besten Digitalisierer im Mittelstand – in den sechs Regionen und in ganz Deutschland. Das Finale bildet die Digital X 2020 im November in Köln.

Der Startschuss der Tour fällt im März 2020. Folgende Termine sind geplant:
•    Berlin (Digital X East) am 12. März
•    Bochum (Digital X West) am 26. März
•    Hamburg (Digital X North) am 21. April
•    Offenbach (Digital X Midwest) am 5. Mai
•    Stuttgart (Digital X Southwest) am 19. Mai
•    München (Digital X South) vom 26. bis 27. Mai
Beim großen Finale der Digital X 2020 in Köln vom 19. bis 20. November kommen Unternehmen und Entscheider aus ganz Deutschland zusammen.



Das könnte Sie auch interessieren