Gerüchteküche 21.08.2009, 11:13 Uhr

Cisco plant Vertrieb über Media Markt und Saturn

Gerüchten zufolge will Cisco in Zukunft ausgewählte Produkte über die Großfläche vermarkten. Auf Anfrage von Telecom Handel wollte das Unternehmen entsprechende Pläne weder dementieren noch bestätigen.
Branchengerüchten zufolge feilt Cisco derzeit an seiner Vertriebsstrategie: Ausgewählte Produkte des Netzwerkspezialisten sollen in Zukunft auch über Media Markt und Saturn angeboten werden. Voraussichtlich stehen demnächst Ciscos Standardlösungen für die Heimvernetzung in den Regalen des Retailers – erst in ausgewählten Pilotmärkten, bewährt sich das Modell, dann flächendeckend. Über den konkreten Verkaufsstart wird derzeit noch spekuliert.
Auf Nachfrage von Telecom Handel wollte Cisco diese Gerüchte unterdessen weder bestätigen noch dementieren. „Es gibt Gespräche“, heißt es dazu aus der Hallbergmooser Deutschland-Zentrale. Sicher ist indes, dass Cisco sein Produktportfolio immer mehr auf den SMB- und Consumer-Bereich ausrichtet.



Das könnte Sie auch interessieren