Stand-Alone-Gerät 25.08.2017, 13:09 Uhr

Garmin bringt Navigator für Lastwagen

Mit dem dezl 580 bringt Garmin ein Stand-Alone-Navigationsgerät, dessen Software und Kartendaten speziell auf die Bedürfnisse von LKW-Fahrern ausgerichtet sind.
(Quelle: Garmin )
Lastwagenfahrer haben beim Navigieren andere Bedürfnisse als die Lenker von PKW. Diesen soll das neue Stand-Alone-System dezl 580 LMT-D von Garmin Rechnung tragen. Es ist ab September für 379,99 Euro verfügbar.
So können mittels LKW-Routing Touren individuell auf Gewicht, Größe und Ladung angepasst werden. Zudem profitieren Fahrer von einer besseren Pausenplanung mit speziellen POIs sowie auf das jeweilige Fahrzeug anpassbare Sicherheitsinformationen zu den Strecken wie zum Beispiel Brückenhöhen. Das neue Dispatch- und Track-System erleichtert Disponenten und Geschäftskollegen die Überwachung der Route bis zur Zustellung und macht das Senden von Nachrichten und Adressen an den Fahrer möglich.
Software- und Karten-Updates können per WLAN auf den Navigator, der ein robustes Gehäuse mit 5-Zoll-Bildschirm hat, aufgespielt werden. Außerdem gibt es eine Bluetooth-Freisprechfunktion und Sprachsteuerung. Verkehrsinfos kommen via DAB+ mit Garmin Life Traffic kostenlos auf das Gerät. Kartenmaterial für Europa ist ebenfalls enthalten und kann lebenslang kostenlos aktualisiert werden.




Das könnte Sie auch interessieren