Mit Teams-Edition 20.05.2020, 12:03 Uhr

Blackwire 8225: Poly bringt kabelgebundenes USB-Headset

Das neueste Modell der Blackwire-Serie von Poly unterstützt Active Noise Cancelling und Acoustic-Fence-Technologie. Es ist auch als Teams-Version verfügbar. 
(Quelle: Poly )
Mit dem Blackwire 8825 erweitert Poly seine Headset-Serie um ein kabelgebundenes USB-Gerät. Das neue Modell unterstützt unter anderem hybrides Active Noise Cancelling (ANC). Es lässt sich über drei Einstellungen an verschiedene Arbeitsumgebungen anpassen. Störender Lärm im Haushalt, etwa Staubsauger oder Hundegebell, sollen dabei ebenso zuverlässig unterdrückt werden wie Gespräche von Kollegen am Arbeitsplatz.
Verbessert hat Poly nach eigenen Angaben die Acoustic-Fence-Technologie und damit die Tonqualität des Mikrofons. In jedem Fall soll der Sprecher klar und deutlich zu verstehen sein. Optional können Unternehmen mit dem Plantronics Manager Pro, einem separat erhältlichen Software-as-a-Service-Angebot, das Modell per Fernzugriff warten.
Für Benutzer von Microsoft Teams liefert Poly eine spezielle Version mit einer dedizierten Teams-Taste. Diese ermöglicht den Zugriff auf Anwendungen und Dokumente, nahtlose Besprechungen sowie die Zusammenarbeit mit Kollegen.



Das könnte Sie auch interessieren