Hohe Reichweite 25.11.2019, 10:01 Uhr

Neue Voyager Office Headsets von Poly

Poly hat neue Bluetooth-Headsets vorgestellt, die mit einer Reichweite von bis zu 91 Metern punkten sollen. Die Preise beginnen bei 206,95 Euro netto.
(Quelle: Poly)
Von Poly kommen neue Büro-Headsets der Voyager 4200- und der 5200-Serie auf den Markt. Beide Serien lassen sich mit einem Desktop-Telefon, einem PC/Mac und einem Smartphone verbinden. Die Geräte der Voyager 4200 Office-Serie gibt es als Over-Ear, HiFi- oder Mono-Headset. Das Voyager 5200 ist als In-Ear konzipiert. Die Modelle der Voyager 4200 Office-Serie haben eine Reichweite von 91 Metern, die der 5200 Office-Serie von 75 Metern. 
Die Kopfhörer sind wahlweise mit einer separaten Taste für den Schnellzugriff auf Microsoft Teams verfügbar, damit kann das Kommunikations-Tool sowohl am Headset als auch direkt an der Basisstation angewählt werden. Auch Amazons Sprachassistentin Alexa kann darüber aktiviert werden. 
Die 4200-Serie hat einen Akku mit 360 mAh und soll so bis zu 12 Stunden Sprechzeit erlauben, und bis zu 13 Tage Standby. Bei der 5200-Reihe sind es maximal 7 Stunden beziehungsweise 9 Tage.
Die Headsets können durch Plantronics Manager Pro Software-as-a-Service verwaltet werden, beispielsweise um Firmware-Updates aufzuspielen. Die Preise der Voyager 4200 Office-Geräte beginnen bei 206,95 Euro, die der Voyager 5200 Office-Reihe starten bei 317,95 Euro (Netto-Preise).



Das könnte Sie auch interessieren