Roadshow 12.02.2019, 16:06 Uhr

Starface geht auf Deutschlandtour

Gemeinsam mit Beronet, Securepoint und Yealink geht Starface in diesem Frühjahr auf Deutschland-Tour und zeigt in fünf Städten seine Produktneuheiten.
(Quelle: Shanti Hesse shutterstock)
Das Motto der aktuellen Roadshow von Starface ist „Comfortphoning für den digitalen Arbeitsplatz“ – in insgesamt fünf Städten zeigt der Hersteller seine aktuellen Produkte und gibt einen Ausblick auf künftige Lösungen im UCC-Umfeld. 
Begleitet wird Starface auf der Roadshow von drei Technologiepartnern: Beronet, einem Hersteller von VoIP-Access-Technologien, dem Sicherheitsspezialisten Securepoint und Yealink, einem Anbieter von SIP-Endgeräten. 
Die Roadshow macht in Hamburg (26.03.), Düsseldorf (28.03.), München (02.04.), Leonberg (03.04.) und Frankfurt a.M. (04.04.) Halt. Die Roadshow-Termine beginnen jeweils um 13:30 Uhr und enden um 18:00 Uhr. Interessierte können sich hier anmelden.



Das könnte Sie auch interessieren