Bereits zum achten Mal 30.10.2018, 09:34 Uhr

Assona: Advents-Incentive mit Rentier Rudi

Vom 5. November bis 31. Dezember können Händler mit dem Verkauf von Assona-Produkten Punkte sammeln und anschließend gegen Prämien eintauschen. Begleitet wird die Aktion wieder vom Maskottchen Rudi.
(Quelle: Assona )
Incentives mit Rudi haben bei Assona Tradition: Bereits zum achten Mal schickt der Versicherungsvermittler das Maskottchen ins Rennen, um das Adventsincentive zu begleiten.
Vom 5. November bis zum 31. Dezember hält Rudi für die Teilnehmer des Incentives pro verkauftem Assona-Produkt ein Online-Spiel bereit. Darin gilt es, möglichst viele Assona-Coins zu erzielen, die den Fachhändlern auf ihrer eigens für die Aktion entworfenen Rudi-Card gutgeschrieben werden. Diese können sie anschließend in Rudis Online-Shop gegen Prämien eintauschen. Je mehr Schutzbriefe sie verkaufen, desto höher werden ihre Gewinnchancen.
Die speziell für das Spiel entwickelte Partnerkarte von Rudi gibt es in unterschiedlichen Ausführungen: Assona-Coins sammeln die Spieler auf der einfachen Rudi-Card sowie der Gold- oder Platin-Ausführung. In welcher Ausführung die Fachhändler ihre Karte erhalten, hängt von der Anzahl der Produkte ab, die sie im Aktionszeitraum verkaufen. Inhabern der Gold- und Platinum-Card schaltet Rudi weitere Spielebenen frei, sodass sie pro Spiel mehr Assona-Coins erhalten. Besitzer der Rudi-Card Platinum bekommen täglich Extra-Coins.
Am Ende können Händler die Punkte bis zum 31. Januar im virtuellen Pop-up-Store von Rudi eintauschen. Neben hochwertigen Technikgewinnen wie Apple-Produkte und Smart-TVs gibt es dort auch Fitnessprodukte wie Tischtennisplatten oder Heimtrainer für die Fachhändler.



Das könnte Sie auch interessieren