Beyerdynamic 12.12.2014, 10:33 Uhr

Custom Street: Kopfhörer mit Wechsel-Cover

Beim neuen Custom Street von Beyerdynamic lässt sich das Bass-Volumen in drei Stufen regeln. Außerdem gibt es ­eine Vielzahl an austauschbaren Covers und Ringen für die Ohrmuscheln
Beyerdynamic hat einen neuen Stereokopfhörer angekündigt, der sich dank auswechselbaren Covers und Ringen ganz nach den persönlichen Vorlieben gestalten lässt. Der Custom Street kommt in Schwarz und Weiß, der Kunde kann die einzelnen Elemente selbst mit wenigen Handgriffen austauschen. 
Das Gerät kann an den Ohrhörern zusammengefaltet werden, diese sind zudem um 90 Grad drehbar. Das 3,5-mm-Klinkenkabel verfügt über ein Mikrofon, sodass der Kopfhörer auch zum Telefonieren genutzt werden kann. Es lässt sich zudem an beiden Ohrhörern einstecken - an dem freien Steckplatz kann ein weiterer Kopfhörer angestöpselt werden, der dann dieselbe Musik empfängt.
Neben den Covers und Ringen gibt es weiteres Zubehör, zum Beispiel eine Headset-Erweiterung für Gamer (50 Euro) oder ein Spiralkabel für den Einsatz im Studio (24,90 Euro).
Der Custom Street ist für 129 Euro ab Februar 2015 zu haben und wird auf der CES in Las Vegas gezeigt.



Das könnte Sie auch interessieren