Swissvoice BH01 06.08.2012, 11:06 Uhr

Bluetooth-Telefonhörer für Smartphone und Co.

Swissvoice steigt in den Markt für Smartphone- und Tablet-Zubehör ein. Mit dem BH01 präsentiert der Hersteller einen Bluetooth-Telefonhörer im Design des ePure-DECT-Telefons.
Swissvoice BH01i mit iPhone/iPod-Dockingstation
(Quelle: Telecom Handel)
Swissvoice, Hersteller von DECT-Telefonen, erweitert seine Produktpalette um Smartphone- und Tablet-Zubehör. Das Erstlingswerk der Schweizer ist der Bluetooth-Telefonhörer BH01, der im Design des DECT-Telefons ePure daherkommt.
Das Zubehör soll sich an Nutzer richten, die einen "richtigen" Telefonhörer in der Hand halten wollen, der laut Hersteller eine bessere Klangqualität als Smartphones bietet. Außerdem soll sich mit dem BH01 die Strahlung am Ohr des Nutzers reduzieren.
Nicht vermeiden lässt sich allerdings die jedoch nur minimale Bluetooth-Strahlung, da das Produkt über den Kurzstreckenfunk Kontakt zu Smartphone, Tablet oder PC herstellt. Zur Verbindung wird das Advanced Audio Distribution Profile (A2DP) verwendet, mit dem auch Musik auf den Telefonhörer übertragen werden kann. So lassen sich die integrierten Lautsprecher des BH01 nicht nur zum Freisprechen, sondern auch als kabellose Musikbox einsetzen.
Das Swissvoice BH01 ist ab sofort in zwei Varianten in Schwarz erhältlich: Die Standard-Variante BH01u kostet 129,99 Euro, das BH01i, das zusätzlich über eine Dockingstation für iPhone oder iPod verfügt, kostet 149,99 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren