AEG Loop Plus 27.10.2014, 12:55 Uhr

DECT-Telefon im Retro-Design

In seiner Retro-Serie bringt AEG ein neues DECT-Telefon: Das Loop Plus fällt durch sein ungewöhnliches Design mit geschwungenen Formen auf, das sowohl bei der Basis als auch dem Telefon zum Einsatz kommt.
(Quelle: Telecom Handel)
Für Kunden, die bei ihrem Heimtelefon ein ungewöhnliches Design wünschen, bringt AEG das Loop Plus. Es fällt durch geschwungene Formen sowie eine elegante Farbgebung in Weiß und Anthrazit auf. Das Telefon hat ein in Blau hintergrundbeleuchtetes Display.
Das GAP-kompatible DECT-Gerät kann auf bis zu vier Mobilteile erweitert werden. Weitere Features sind ein integrierter Anrufbeantworter, eine Freisprechfunktion, eine beleuchtete Tastatur, ein Telefonbuch für 100 Einträge und ein Schutz für Basis sowie Hörer durch eine PIN-Eingabe. Der Akku soll bis zu 100 Stunden Standby- und 10 Stunden Sprechzeit bieten. 
Das AEG Loop Plus ist ab sofort über IVS in Deutschland erhältlich und kostet 39,99 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren