Swissvoice ePure TAM 27.07.2012, 13:39 Uhr

Retro-Telefon mit Anrufbeantworter

IVS vertreibt eine neue Version des Swissvoice ePure mit Anrufbeantworter. Das DECT-Telefon soll neben der neuen Funktion vor allem durch seinen "modernen Retro-Stil" überzeugen.
(Quelle: Telecom Handel)
Swissvoice legt das DECT-Telefon ePure neu auf und spendiert dem Gerät eine Anrufbeantworter-Funktion. Die Aufnahmekapazität der neuen Version ePure TAM beträgt 30 Minuten, aufgezeichnete Anrufe können sowohl an der Basisstation als auch vom Mobilteil abgerufen werden. Doch auch bei der Neuauflage stehen nicht die Funktionen, sondern das Design klar im Vordergrund. IVS, die Firma, die das Gerät in Deutschland vertreibt, spricht von einem "modernen Retrostil".
Zur Ausstattung des ePure TAM gehören ein beleuchtetes 1,4-Zoll-Punktmatrix-Display und eine Telefonbuchfunktion für 100 Einträge. Die Gesprächszeit beträgt laut Hersteller 10 Stunden, die Bereitschaftszeit soll bei 150 Stunden liegen. Der "Fulleco"-Mode soll für einen besonders strahlungsarmen Betrieb sorgen. Das ePure TAM ist ab sofort in schwarz und weiß zu einem Preis von 79,99 Euro erhältlich.



Das könnte Sie auch interessieren