Mit Android 19.11.2015, 11:56 Uhr

Haier bringt neue Smartphones L52 und L53

Haier bringt die beiden Android-Smartphones L52 und L53 auf den deutschen Markt. Sie sind preislich in der oberen Einsteigerklasse angesiedelt.
Der chinesische Hersteller Haier hat neben vielen UE-Produkten und weißer Ware auch Smartphones im Sortiment für Deutschland. Mit den Modellen L52 und L53 kommen jetzt zwei neue Geräte auf den Markt.
Beide haben zwei SIM-Karten-Slots, LTE, einen Quadcore-Prozessor mit 1,0 GHz, 1 GB Arbeitsspeicher, 8 GB Datenspeicher, einen MicroSD-Slot und Android 5.1 als Betriebssystem. Das L52 hat ein 5-Zoll-Display mit 480 x 854 Bildpunkten Auflösung und einen Akku mit 2.000 mAh. Die Kameras bieten 5,0 und 0,3 Megapixel Auflösung.
Im L53 kommen ein IPS-Display mit 960 x 540 Bildpunkten und ein 2.050-mAh-Akku zum Einsatz. Die Kameras haben hier 8,0 und 2,0 Megapixel.
Die neuen Smartphones sind ab sofort verfügbar: Das L52 kostet 149 Euro und das L53 ist für 179 Euro verfügbar.



Das könnte Sie auch interessieren