01.08.2013, 10:15 Uhr

Henrik Köhler verlässt Philips Consumer Lifestyle

Zum Ende des Monats wird Henrik Köhler Philips verlassen, der Konzern ernennt Bernd Laudahn als neuen Leiter des Geschäftsbereiches Consumer Lifestyle in der DACH Region.
Die Meldung kam überraschend: Nach mehr als 20 Jahren verlässt Henrik Köhler den Philips-Konzern zum Ende des Monats. Sein Nachfolger als DACH-Chef der Consumer-Lifestyle-Sparte wird Bernd Laudahn, der bei Philips in Amsterdam innerhalb des Consumer Lifestyle Bereichs verantwortlich für das globale Garment Care Geschäft ist. 
Köhler trat das Amt als DACH-Leiter des Bereichs Consumer Lifestyle im Jahr 2008 an, seine Karriere bei Philips begann er im Jahr 1991. Zunächst war er als Verkaufsleiter des damaligen Unternehmensbereichs Consumer Electronics tätig und wurde 1992 Leiter der Niederlassung Ost. 1994 wechselte er in das Channel Management für Kooperationen, Großkunden und den Einzelhandel desselben Unternehmensbereichs.



Das könnte Sie auch interessieren