Integrierter Sprachassistent
21.07.2017, 09:10 Uhr

Amazon Alexa kommt auf das HTC U11

Amazons Alexa ist ab sofort für das HTC-Smartphone U11 verfügbar. Der Sprachassistent steht als speziell angepasste App im Play Store zum Download bereit.
(Quelle: Karsten Neglia / shutterstock.com )
Ab sofort können Besitzer eines HTC U11 auf die Funktionen des Amazon Sprachassistenten Alexa zurückgreifen. Dazu muss lediglich die HTC Alexa App auf dem Gerät installiert werden. Der Zugriff auf Alexa ist wie mit dem Amazon-Echo-Gerät völlig ohne Berührung möglich. Selbst dann, wenn das Smartphone im Sleep-Modus ist.
Unterstützt werden die üblichen Funktionen des Sprachassistenten wie das Abspielen von Amazon Music & Audible, Wettervorhersagen und aktuelle News, das Planen von Einkäufen und die Verwaltung von To-Do-Listen. Außerdem können über die App vernetzte IoT-Geräte im Smart Home gesteuert werden. Nutzer stehen zudem rund 12.000 Alexa Skills aus dem Store und weitere Werkzeuge zur Verfügung.
Anders als das Gerät Amazon-Echo ist die App auch von unterwegs nutzbar.
Quelle: htc
Anders als der Amazon-Echo ist die Smartphone-Version nicht nur zu Hause, sondern ortsunabhängig nutzbar. Wer bereits ein Echo-Gerät besitzt, muss die App nicht neu aufsetzten. Vielmehr greift die Anwendung einfach auf die vorhandenen Listen, Smart-Home-Skills und Weiteres zu und übernimmt die dort gespeicherten Einstellungen.
Die App HTC Alexa ist derzeit nur im US-Amerikanischen Google Play Store verfügbar, soll aber schon in Kürze für Nutzer in Deutschland und Großbritannien zugänglich sein.




Das könnte Sie auch interessieren