Smartphone 10.10.2019, 14:42 Uhr

Huawei bringt das Nova 5T mit vier Kameras

Das Nova 5T ist ein neues Smartphone der oberen Mittelklasse. Es bietet vier Kameras und hat ein Gehäuse mit schimmernden Farben.
(Quelle: Huawei )
Während die Diskussion um Android-Updates für neue Huawei-Smartphones weiter läuft hat der Hersteller ein neues Modell der oberen Mittelklasse für den deutschen Markt angekündigt. Da das Nova 5T bereits vor einiger Zeit für China zertifiziert wurde, kann es auch Updates des Betriebssystems und Google-Apps bekommen.
Es ist ab dem 29. Oktober für 429 Euro mit einem schimmernden Gehäuse in Schwarz, Blau oder Purpur verfügbar. Wer bis zum 10. November kauft, bekommt die Kopfhörer FreeBuds Lite von Huawei im Wert von 129 Euro gratis dazu.
Ein besonderes Features ist die Vierfachkamera: Neben der Hauptlinse mit 48 Megapixel und einem AI-unterstützten Nachtmodus gibt es eine Weitwinkellinse mit 16 Megapixel sowie zwei Linsen für die Makro- und Bokeh-Funktionen. Die 32-Megapixel-Frontcam sitzt in einem kleinen Loch in der linken oberen Ecke des 6,3-Zoll-Displays.
Die weitere Ausstattung umfasst den schnellen Kirin 980 Prozessor, 6 GB RAM, 128 GB Datenspeicher, einen Akku mit 3.750 mAh und einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor.



Das könnte Sie auch interessieren