Huawei
Huawei wurde 1987 von Ren Zhengfei in Shenzhen in Südchina gegründet. Seit 1997 ist Huawei als Netzwerkausrüster im internationalen Markt tätig und liefert inzwischen Infrastruktur an Carrier in der ganzen Welt. In diesem Bereich ist Huawei auch maßgeblich an der Entwicklung neuer Technologien wie 5G beteiligt. Das Consumer-Geschäft startete mit Datenmodems, seit einigen Jahren stellt Huawei auch Smartphones und Tablets her, die seit 2011 auf dem deutschen Markt verfügbar sind. Neben der eigenen Marke Huawei wird seit 2014 auch Honor für den Direktvertrieb von Smartphones und Tablets über das Internet genutzt.
5G-Netzwerke
vor 3 Tagen

Außenminister Maas will sich wegen Huawei nicht erpressen lassen


5G-Netzwerke
vor 4 Tagen

Merkel will europäische Lösung im Umgang mit Huawei


Smartphones
15.03.2019

Huawei bringt P Smart+ 2019 mit Dreifachkamera


Resolution
13.03.2019

EU-Parlament besorgt über Risiken durch 5G-Technologie aus China


Brodos Huawei Offensive
12.03.2019

Brodos legt mit Huawei neues Fachhandelsprogramm auf



In zwei Jahren
11.03.2019

Huawei will faltbares Smartphone für unter 1.000 Euro bringen


Netzausbau
08.03.2019

Netzagentur: Schärfere Vorschriften für Huawei und Co.


Neues US-Gesetz sei rechtswidrig
07.03.2019

Huawei verklagt US-Regierung wegen Spionagevorwürfen


Dritter europäischer Standort
06.03.2019

Huawei eröffnet Zentrum für Cybersicherheit in Brüssel


Leserwahl 2019
04.03.2019

Bester Handy-Hersteller: Der Angreifer schafft den ersten Sieg