Sixpack-Tour 20.09.2019, 09:49 Uhr

Jabra geht auf Roadshow

Der Audio-Spezialist Jabra veranstaltet ab dem 30. September eine Roadshow und macht dabei an 15 Orten Halt. Die Händler sollen dort unter anderem neue Wege beim Beratungsgespräch lernen.
Jabra Truck
(Quelle: Jabra)
Zusammen mit verschiedenen Distributoren veranstaltet Jabra seit einigen Monaten Events, bei denen die Händler mit Hilfe der sogenannten Memo-Technik lernen können, wichtige Inhalte im Verkaufsgespräch schlagfertig parat zu haben. Nun startet der Audio-Spezialist eine dazugehörige Roadshow.
Der Truck von Jabra macht dabei Halt in 15 Städten, los geht's am 30. September in Fürth. Jeweils ab 10 Uhr beginnt die Roadshow mit einer „Offenen Tür.“ Dort sind alle Endkunden, Reseller und Vertriebspartner eingeladen, sich Jabra PanaCast näher anzuschauen. Die Videolösung wird live in einer Demoumgebung präsentiert. 
Nach dem Mittagessen findet von 13 bis 18 Uhr der Memo-Workshop „Als das Sixpack beschloss, ein Headset zu verkaufen“ mit maximal 20 Teilnehmern pro Session statt. Die Anmeldung ist unter www.jabra-workshop.de/workshop-termine/ möglich, die Teilnahme am Workshop kostet 49 Euro. Für 70 Euro zusätzlich erhält jeder Händler ein Jabra Evolve 65 Stereo.
Überblick über Orte und Daten der Jabra-Roadshow
  • Fürth, 30.09.2019
  • Leipzig, 02.10.2019
  • Berlin, 07.10.2019
  • Hamburg, 09.10.2019
  • Bielefeld, 10.10.2019
  • Dortmund, 14.10.2019
  • Köln, 16.10.2019
  • Bonn, 17.10.2019
  • Friedrichsdorf, 21.10.2019
  • Sankt Ingbert, 23.10.2019
  • Grassau (Chiemgau), 25.10.2019
  • Wien, 28.10.2019
  • München, 31.10.2019
  • Böblingen, 04.11.2019
  • Sindelfingen, 06.11.2019



Das könnte Sie auch interessieren